News

  • Die E-Jugend der Handballfreunde sammelt derzeit fleißig Punkte.
    [04.03.20]
    E-Jugend der Handballfreunde gewinnt in Kinderhaus Nach den starken Spielen der letzten Wochen setzte die E-Jugend der Handballfreunde Reckenfeld/Greven 05 ihre Erfolgsserie fort. Auch beim Tabellendritten SC Westfalia Kinderhaus, der nach dem Rückzug der dritten Mannschaft der JSG Tecklenburger Land aus dem Spielbetrieb kurzfristig als Gastgeber des Duells gegen die 05er eingesprungen war, spielte die Mannschaft trotz einiger Ausfälle wieder stark auf. "Konsequente Manndeckung und schnelles Umschalten brachten wieder einfache Tore, aber auch im gebundenen Spiel vor dem Tor des Gegners ließen...weiterlesen
  • Drei Tore warf Jan Malte Minnerup - doch am Ende stand eine Niederlage. (Foto: Heidrun Riese)
    [29.02.20]
    Bei der schwachen Torausbeute nützte auch die wirklich gute Leistung in der Abwehr nichts. Besonders in der zweiten Halbzeit ließen die Kreisliga-Männer der Handballfreunde Reckenfeld/Greven 05 klare Chancen und damit im Nachholspiel gegen den TSV Ladbergen II wichtige Punkte liegen. Dabei wäre für die Mannschaft um Dennis Kötter am Donnerstagabend in der Emssporthalle weitaus mehr drin gewesen als die 19:21 (13:11)-Niederlage. "Wenn wir nur die Hälfte der Freien reingemacht hätten, hätten wir das Spiel gewonnen", war der Trainer überzeugt. Nach einer kurzen Findungsphase, in der Hausherren...weiterlesen
  • Dennis Kötter hat sich etwas vorgenommen. (Foto: Heidrun Riese)
    [27.02.20]
    Während die Rückrunde bereits im vollen Gange ist, steht für die Kreisliga-Männer der Handballfreunde Reckenfeld/Greven 05 noch ein Hinrundenspiel auf dem Programm - und zwar das gegen den TSV Ladbergen II, der am heutigen Donnerstagabend (Anwurf: 20 Uhr) in die Emssporthalle kommt. "Von der Tabellensituation her ist das eine ganz interessante Begegnung", findet Trainer Dennis Kötter. Denn seine Mannschaft geht als Verfolger gegen den Achten ins Rennen. Aktuell trennen beide Teams ganze sieben Punkte, so dass ein Überholmanöver in diesem Nachholspiel ausgeschlossen ist. "Wir wollen ein...weiterlesen
  • Die Suche nach dem Ball gestaltete sich für Marco Redmer (r.) und die HF-Reserve oft genug erfolgreich, bis ins gegnerische Tor konnten sie ihn allerdings zu selten bringen. (Foto: Heidrun Riese)
    [27.02.20]
    HF-Reserve unterliegt TV "Friesen" Telgte Bis zum Torwurf überzeugte die zweite Mannschaft ihren Trainer Andy Storkebaum im Heimspiel gegen den TV "Friesen" Telgte 4 weitgehend, dann verließ die 05er aber das Glück - aufgrund schwacher Abschlussquote unterlagen die Gastgeber der erfahrenen Friesen-Mannschaft mit 25:30 (9:13). "Spielerisch war das vollkommen in Ordnung, wir haben einfach die Keeper des Gegners warmgeschossen", bilanzierte Andy Storkebaum. Der Coach ließ bewusst den Mittelblock seiner A-Jugend die Abwehrmitte dicht machen, Lukas Berstermann und Laurenz Freitag machten auch bei...weiterlesen
  • Moritz König und die Handballfreunde bleiben auf dem Platz an der Sonne - glänzen konnten sie am letzten Wochenende jedoch nicht. (Foto: Heidrun Riese)
    [19.02.20]
    HF-A-Jugend erfüllt Pflichtaufgabe beim Sieg in Sassenberg "Das war bei weitem nicht unsere beste Saisonleistung", bedauerte Trainer Andy Storkebaum von der A-Jugend der Handballfreunde Reckenfeld/Greven 05 einen durchwachsenen Auftritt seiner Mannschaft beim Auswärtsspiel als Gast der JSG Sassenberg/Greffen. Die Vorzeichen waren klar, die 05er reisten als verlustpunktfreier Tabellenführer und designierter Meister zum Tabellenschlusslicht. Doch das Ergebnis spiegelt die unterschiedlichen Kräfteverhältnisse nicht wieder - die 05er gewannen "nur" mit 30:23 (14:12). Hauptgrund für die...weiterlesen
  • Die E-Jugend der Handballfreunde beweist weiter eine steigende Formkurve.
    [19.02.20]
    E-Jugend der Handballfreunde gewinnt in Kattenvenne "Wenn die Abwehr so gut funktioniert, macht sie richtig Spaß", freute sich Trainer Andreas Rottmann von der E-Jugend der Handballfreunde Reckenfeld/Greven 05 über eine nochmalige Steigerung gegenüber dem von ihm als "bestes Saisonspiel" auserkorenen Auftritt in der Vorwoche. Nach jener Partie, einem sehr guten Spiel und nur knappen Niederlage gegen den Spitzeneiter JSG Tecklenburger Land 2, trat die Mannschaft von Andreas Rottmann und Konrad Seidemann nun gegen die E1 der JSG Tecklenburger Land in Kattenvenne an. Sie machte ein bärenstarkes...weiterlesen